Samstag, November 22, 2008

Wohnzimmer-Lampe hängt



Huah, meine Lampe im Wohnzimmer hängt. War eine ganz schöne Aktion. Ohne doubledee hätte ich das nicht geschafft, da einer festhalten musste, während der andere um das Geäst herumgreifen musste, um die Kabel oben dran zu schrauben. 2x musste ich die Kabel innerhalb (des Sockels) und außerhalb (im Topf) verlängern, damit man eine Chance hatte, das bleischwere Ding zum Leuchten zu bringen.
Bei den Dübeln musste ich wieder auf die altbewährten Metall-Hohlraumdübel zurück greifen, ansonsten halten die mitgelieferten Dübel nicht in diesen öden Gipspappkartonholzluftdecken!

Die Lampe macht ein angenehmes, ruhiges Licht. Ich bin zufrieden. Außerdem ein Wahnsinns-Schnäppchen gemacht. Die Lampe war um mehr als die Hälfte bei Möbel Mann heruntergesetzt! Unfassbar. Da musste ich zugreifen.
Posted by Picasa

Labels: , , , ,

5 Kommentare:

Anonymous FrauLehmann said...

Ich habe da jetzt mal eine Frage, die ich mir nicht mehr verkneifen kann, da ich öfter mal bei dir vorbeischaue: du bist umgezogen und du renovierst, verschönerst und tust und machst aber viel, sehr viel um es genau zu sagen. :-O Warum ist das so? All die Mühe? Schön ist das. :-)

Ach ja, die Lampe wollte ich auch erst kaufen, hierim Baumarkt in Essen. Leider sind meine Decken in meiner Dachgeschosswohnung sehr niedrig und das sieht dann dementsprechend schlecht aus.

Liebste Grüße

FrauLehmann

22 November, 2008 13:15  
Blogger Mario said...

Die Mühe mache ich mir, weil ich nicht auf Dauer in einer Baustelle wohnen will. Immerhin bin ich schon im August umgezogen.
Ich beneide Dich schon, dass Du so schnell Deine Küche bekommen hast. Bei mir müssen noch Wasserrohre (von Handwerkern) ausgetauscht werden, bevor ich diesmal mein Laminat selbst verlege und die Küche einbauen lasse. Aber ich hab eben auch immer nur am WE Zeit. Deshalb dauert es auch so lange. Und weil ich kein Bock mehr auf Handwerker hab.
Aber ich will ja auch nicht immer nur die Wohnung renovieren. Mir stinkt das schon auch. Aber es wird schon. Ich hab Geduld. :-)
Beantwortet das die Frage nach dem Warum?

22 November, 2008 19:21  
Anonymous FrauLehmann said...

Das war eine sehr ausführliche Antwort. :-)

Du brauchst mich aber nicht wirklich um meine Atomküche beneiden. Sie ist mindestens 40 Jahre alt! Ich habe alles mit einem Freund zusammen gebastelt und wir haben echt Zauberhände, muss ich feststellen. Und ohne Küche, also ohne Geräte, kann man fast nicht leben. Ich war so weit im Wohnzimmer ein Lagerfeuer zu machen, um endlich mal was Warmes essen zu können. ;-)

Dann wünsche ich dir ganz flinke Zauberhände, die deine Wohnung endlich fertig machen. Viel Glück noch. :-)

FrauLehmann

25 November, 2008 12:32  
Blogger Mario said...

Naja, fast hätte ich ja das lagerfeuer im Wohnzimmer ja gehabt!

29 November, 2008 20:41  
Anonymous Zoneled said...

Tolle Idee für die Beleuchtung! Es ist sehr stilvoll und interessant, und zur gleichen Zeit und einfach:)

26 Januar, 2015 02:24  

Kommentar veröffentlichen

<< Home